Kontrolle, Diagnose, Wartung – mit Statistik

Schon seit Jahren sorgen wir mit unser mobilen Software g-diag für eine effektive und einfache Durchführung von Prüf- und Wartungsarbeiten und der Sicherstellung der Verkehrssicherheit von Objekten aller Art.

Eine umfassende Auswertung und zahlreiche Exportmöglichkeiten waren immer schon eine der Brot-und-Butter-Funktionen unseres digitalen Infrastrukturmanagements.

accountant-1794122_1280

Mit der aktuellen Generation 8.5 unserer Software ist nun auch eine übersichtliche Statistik „to go“ integriert: Alle erfassten Mängel, Aufgaben und deren Erledigung sind nur noch einen Mausklick entfernt. Und wer die Digitalisierung nicht übertreiben möchten, kann sie mit einem einzigen weiteren Klick ausdrucken oder in ein schnuckes PDF-Dokument verwandeln.

 

Advertisements

Cloud-Lösungen von Punchbyte

Verteilte Standorte, mobiles Arbeiten, geringer Pflegeaufwand, keine Installationskosten: Gründe, die Software vollständig im Web vorzuhalten und jederzeit & überall nutzen zu können, gibt es genug. Cloud-Lösungen werden daher immer beliebter.punchbyte_cloud

Auch bei unseren Kunden, wo sich Cloud-Lösungen made by Punchbyte im dauerhaften, täglichen Praxisbetrieb bewähren:

  • g-diag Magazin: Geräte- und Fuhrparkeinsätze planen
  • g-diag Melder: Mängelmelder für öffentliche Einrichtungen & Störungsmeldesystem für Industrie und Handwerk, inklusive Ticketsystem
  • g-diag Leistungserfassung: Mobile Leistungs- und Zeiterfassung
  • Oder als indivuelle Lösung für Ihre ganz individuellen Aufgaben

Mit zahlreichen Vorteilen:

  • Kein Installations- oder Pflegeaufwand
  • Sofort starten, ganz ohne Schulung
  • Nutzung ohne App-Store auf jedem internetfähigen Gerät
  • Eingängige Benutzerführung für eine effektive Nutzung
  • Datenhaltung vollständig in Deutschland

 

 

 

g-​diag Mag­a­z­in­: Geräte, Werkzeuge und Maschi­nen­park online verwalten

Ja, wo laufen Sie denn? Geräte- und Maschinenein­satz in der Praxis

  • Wo finde ich das Gerät, das für den aktuellen Auf­trag benötigt wird?
  • Ist es ger­ade ander­weitig im Ein­satz? Steht es auf einer Baustelle, und wenn ja, auf welcher?
  • Wer hat für kom­mende Aufträge einen Maschinenein­satz geplant?
  • Kann ich über­haupt auf das Gerät zugreifen oder ste­hen momen­tan Wartung­ster­mine an?
  • Wie soll ich meinen Auf­trag aus­führen kön­nen, wenn ich nicht Zugriff auf die erforder­lichen Arbeitsmit­tel habe?

Maschinenein­sätze effek­tiver und kostengün­stiger gestal­ten

Haben Sie jed­erzeit und an jedem Ort den Überblick über Ihren Maschi­nen­park. Sehen Sie mit nur einem Klick, wo und wie lange Geräte im Ein­satz sind.
Pla­nen Sie notwendige Standzeiten für Reparatur– oder Wartung­ster­mine rechtzeitig ein.
Ver­mei­den Sie unnötige Leer­fahrten auf der Suche nach dem benötigten Gerät.
Kurzum: Gestal­ten Sie Ihre Maschinenein­sätze effek­tiver und kostengün­stiger.

pbgdiag_magazin_menue

Maschi­nen und Geräte inven­tarisieren

Ver­wal­ten Sie alle Werkzeuge, Geräte und Maschi­nen mit einer ein­fach zu bedi­enen­den Soft­ware.
Hin­ter­legen Sie Geräte­typen, Wartungsin­ter­valle, wiederkehrende Ter­mine, zuge­hörige Lager­stan­dorte und aktuelle Stan­dorte.
Kennze­ich­nen Sie optional alle Geräte mit QR-Codes und erfahren Sie per Scan alle wesentlichen Daten des Geräts.

Inte­gri­erter Kalen­der

Buchen Sie alle aktuellen oder geplanten Ein­sätze eines Gerätes:
Als Ein­trag im Kalen­der oder per Eingabe in der Ter­min­liste –
und erhal­ten so einen über­sichtlichen Geräte-Lebenslauf mit Ein­satz– und Standzeiten.

Umfassende Doku­men­ta­tion

Bilden Sie alle Detail­daten eines Geräts, alle Ein­satz– und Standzeiten über­sichtlich ab — mit Druck­funk­tion und mit Export nach MS Excel.

Ob im Büro oder unter­wegs: Jed­erzeit nutzbar

g-diag Mag­a­zin ist voll­ständig web­basiert — und damit über­all nutzbar.
Am Desktop-PC, auf dem Tablet oder dem Smart­phone. Ganz ohne App­store — eine Inter­netverbindung reicht.

Stan­dorte immer im Blick

Alle Stan­dorte Ihrer Geräte kön­nen jed­erzeit in der inte­gri­erten Kar­te­nan­sicht angezeigt oder geän­dert wer­den.
Weisen Sie Ihren Geräten online einen neuen aktuellen Stan­dort zu:
Per Auswahl aus einer Stan­dortliste, durch Antip­pen in der Karte oder mit der Ortungs­funk­tion Ihres Smartphones.

Mehr Infos?

Infoflyer herunterladen oder Website besuchen