Instandhaltung 4.0 mit Punchbyte g-diag

Viele Instandhaltungsaufgaben werden noch analog durchgeführt – weil bestehende Branchenlösungen zu groß, zu unflexibel oder für kleine Teilaufgaben zu unwirtschaftlich sind oder die Prozesse nicht ausreichend abbilden. Mit individuellen und hochwertigen Softwarelösungen helfen wir Ihnen, Aufgaben effektiver und kostengünstiger durchzuführen.

Unsere Produktpalette Punchbyte g-diag führt für Sie nicht nur klassiche Prüf- und Wartungsaufgaben effektiv durch, sondern unterstützt Sie auch in der laufenden und vorbeugenden Instandhaltung, z.B. mit unsere Modulen:

wartung_800

Ticket- und Reklamationssystem

Teilaufgaben zu Wartungsaufgaben systematisch erfassen, nachverfolgen und bearbeiten. Mit umfangreichen Funktionen für Priorisierung, Zuständigkeiten, Nachfolgemaßnahmen und Aufwänden. Inklusive Onlineportal, Anbindung an eine Knowledgebase und mit integrierter, teilautomatisierter Antwortfunktion per Email. Zur Nutzung am Büroarbeitsplatz, auf mobilen Geräten oder als Shopfloor-System direkt in der Werkstatt. Auf Wunsch mit aktiven oder passiven Schnittstellen zu bestehenden Auftragssystemen.

Knowledgebase

Das Wissen des Unternehmens auf einen Blick, kombiniert mit einer Wissens- und Fehlerdatenbank. Anleitungen, Hinweise, Fehlerbeschreibungen, Workarounds und Maßnahmen definieren. Den Zugriff nach Mitarbeiter oder Einsatzbereich für jeden einzelnen Eintrag dezidiert steuern.

Qualitätsmanagement und Qualitätsprüfungen

Handbücher, Prozessanleitungen, Arbeitsanleitungen oder Checklisten erstellen und verwalten. Benutzerzugriffe auf die Dokumente steuern und ungültige oder veraltete Dokumentversionen automatisch archivieren und für die weitere Nutzung sperren.

Laufende Qualitätsprüfungen in der Instandhaltung z.B. als Zwischen- oder Teileprüfung auf Basis individuell zusammengestellter Prüfkriterien und Prüfschritte. Mit manipulationssicherem Zeitstempel und Prüfsummen zum späteren Nachweis der Datenintegrität.

Ihre ganz individuelle Anwendung

Gerne entwickeln wir auch ganz individuelle Softwaretools für Ihre Prozesse, als klassische Desktop- oder Webanwendung – oder als Kombisystem.

Werbeanzeigen

Stadt Gaildorf setzt auf Digitalisierung in der Verkehrssicherung

Die Stadt Gaildorf digitalisiert ihre Verkehrssicherungsaufgaben und setzt künftig auf die softwaregestützte Durchführung von Kontrollen für Straßenbäume, Kinderspielplätze und Wasserversorgung – mit Hilfe unserer Software g-diag.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und begrüßen Gaildorf als neuen Kunden.

verkehrssicherung_800

 

 

Cloud-Lösungen von Punchbyte

Verteilte Standorte, mobiles Arbeiten, geringer Pflegeaufwand, keine Installationskosten: Gründe, die Software vollständig im Web vorzuhalten und jederzeit & überall nutzen zu können, gibt es genug. Cloud-Lösungen werden daher immer beliebter.punchbyte_cloud

Auch bei unseren Kunden, wo sich Cloud-Lösungen made by Punchbyte im dauerhaften, täglichen Praxisbetrieb bewähren:

  • g-diag Magazin: Geräte- und Fuhrparkeinsätze planen
  • g-diag Melder: Mängelmelder für öffentliche Einrichtungen & Störungsmeldesystem für Industrie und Handwerk, inklusive Ticketsystem
  • g-diag Leistungserfassung: Mobile Leistungs- und Zeiterfassung
  • Oder als indivuelle Lösung für Ihre ganz individuellen Aufgaben

Mit zahlreichen Vorteilen:

  • Kein Installations- oder Pflegeaufwand
  • Sofort starten, ganz ohne Schulung
  • Nutzung ohne App-Store auf jedem internetfähigen Gerät
  • Eingängige Benutzerführung für eine effektive Nutzung
  • Datenhaltung vollständig in Deutschland

 

 

 

Mängel melden und effektiv beseitigen

Mängelmeldungen durch Bürger haben sich in vielen Kommunen längst etabliert, mal als Scheckheft, mal als Kontaktformular auf der Homepage oder als App.

buergermeldung_800

Viele Möglichkeiten der Kommunikation mit dem Bürger bleiben trotzdem ungenutzt: Papiergebunde Meldungen oder einfache Kontaktformulare bieten nicht die Möglichkeit der Nachverfolgung, erlauben keine Fotodokumentation und lassen sich in Fachanwendungen nur per händischer Eingabe weiterverwenden. App-basierte Meldungen haben für den Bürger den Nachteil, dass diese sich in einem App-Store anmelden müssen; für die Kommune fehlt i.d.R. die Möglichkeit der automatisierten Übernahme in bestehende Fachanwendungen. Die Mängelmeldung bleibt so eine Insellösung.

punchbyte_logo_gdiag_eckig_buergermeldung
Unsere Lösung „g-diag Bürgermeldung“ vereinfacht das gesamte Verfahren, verbessert die Kommunikation mit den Bürgern und bettet sich dabei nahtlos in die bestehenden IT-Strukturen ein.

Pluspunkte:

  • Eingabe von Mängeln wahlweise über ein Webportal, per Tablet, Smartphone oder von jedem anderen onlinefähigen Gerät
  • Nutzung ohne Anmeldung an einem Appstore
  • Aufruf der Software von der Homepage der Kommune, per Kurzlink oder QR-Code
  • Erfassung von Mängeln sowohl von Bürgern als auch von Mitarbeitern der Stadtverwaltung, auf Wunsch passwortgesicherter Bereich für interne Meldungen
  • Erfassen des Mangels anhand vorgegebener (selber konfigurierbarer) Listen
  • Verortung anhand einer Adressangabe und/oder per Karte
  • Optionale Fotos zu einem Mangel
  • Auswertung der Mängel im Onlineportal mit integrierter Kartenansicht
  • Direkte Weitergabe von Mangeleinträgen an Fachanwendungen
  • Rückmeldefunktion für Bürger
  • Datenhaltung vollständig in Deutschland

Mehr Infos unter: Punchbyte Bürgermeldung / Mängelmelder

 

Leistungserfassung und Leistungsnachweise leicht gemacht

Im Tagesgeschäft werden durchgeführte Arbeiten zwar meist betriebsintern dokumentiert, aber die Dokumentation ist oft zeitaufwendig, stört den Arbeitsablauf, wird gerne im Nachhinein erledigt und ist dann nicht mehr tagesaktuell.

Ideal wäre es natürlich, die durchgeführten Leistungen auch gegenüber dem eigenen Kunden sichtbar zu machen, um den Umfang der eigenen Arbeit transparent darzustellen.

Aber wer soll die Auswertung zusammenstellen? Wer soll die einzelnen Kunden informieren? Ganz einfach: Lassen Sie doch g-diag für Sie arbeiten.

Mit unserem Modul g-diag Leistungserfassung und Leistungsnachweis können Sie durchgeführte Arbeiten mobil vor Ort per Smartphone oder Tablet (und natürlich mit jedem g-diag Software-Fachmodul) einfach und schnell erfassen.

g-diag bereitet dann in einem selbst definierbaren Intervall für alle Endkunden einen Leistungsnachweis in Form eines PDF-Berichts auf, der auf Wunsch automatisiert als EMail an den jeweiligen Kunden verschickt wird.

Sie möchten die Mailflut eindämmen? Auch kein Problem, denn die Leistungsberichte können Sie Ihren Kunden auch in einem Online-Viewer zur Verfügung stellen.

 

Exakte GPS-Verortung ohne teure Technik

Bei der Verortung von Objektstandorten mit GPS stellt sich immer wieder das gleiche Problem dar:
Echtzeit-GPS ist zu ungenau, DGPS mit Hochleistungsempfängern kostenintensiv und für eine Veortung „nebenbei“ zu zeitaufwendig. Mit unserem Modul Punchbyte g-diag Maps lassen sich Objekte im Außendienst mit Echtzeit-GPS verorten und direkt – noch vor Ort – im Luftbild nachverorten.

Selbst die bei GPS leider unvermeidlichen Ausreißer lassen sich mit g-diag leicht wieder einfangen: Eine integrierte Kontrollfunktion prüft, ob sich per GPS vermessene Objekte außerhalb eines selbst definierbaren Radius befinden und zeigt diese an.