Reklamations-Management & Feedbackportal

Zu einem kundenorientierten Arbeiten gehört eine lückenlose Dokumentation von Kundenwünschen, Feedback, Produktänderungen, aber auch ganz besonders von Reklamationen. Fehler bei Unternehmen werden von Kunden deutlich eher akzeptiert, wenn eine positive Erfahrung mit dem Kundenservice gemacht wird oder in der Vergangenheit bereits gemacht wurde.

Zudem sorgt ein systematische Feedback- und Reklamationsmanagement für ein besseres Image, zeigt intern Produktmängeln schneller auf, hilft bei der Beseitigung von Mängeln und vermeidet das mehrfache Auftreten immer gleicher Fehler.

Es trägt auch wesentlich zur Kundenbindung bei: Je besser die Kommunikation mit dem Kunden ist, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass dieser das Unternehmen weiter empfiehlt.

Foto: MANUEL FIL ORDIERES GARCIA / iStock

Mit dem cloudbasierten g-diag Ticketsystem werden alle eingehenden Kundenanfragen systematisch erfasst, nachverfolgt, bearbeitet und umgesetzt.

  • Erfassung von Anfragen, Anliegen, Wünsche, Aufträgen, Feedback und Reklamationen
  • Gruppierung nach Vorgangsart
  • Umfangreiche Such- und Filterfunktionen
  • Laufende Anzeige des Status
  • Definition von Zuständigkeiten
  • Priorisierung
  • Automatische Warnfunktion beim Überschreiten vorgegeben Fristen
  • Information von Kollegen und Kunden per E-Mail
  • Direktes Einbinden der Kunden im Portal
  • Dokumentation aller Aufgaben und Maßnahmen
  • Nachfolgemaßnahmen zur künftigen Fehler-Abstellung
  • Integrierte Knowledge-Base
  • Stunden- und Kostenerfassung
  • Auswertung und Statistik

Gemeinde Rockenberg führt Mängelmelder ein

Die Gemeinde Rockenberg führt einen Mängelmelder als digitales Anliegenmanagement für die Bürger ein und hat sich für unsere Software Punchbyte g-diag Bürgermeldung entschieden.

Wir begrüßen Rockenberg als neuen Kunden und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Zum Mängelmelder der Gemeinde Rockenberg geht´s hier: